Die TKI versteht sich als kulturpolitisch gestaltende Kraft im Bereich der Zeitkultur in Tirol. Vor allem auf Landes- und Gemeindeebene setzt sich die TKI durch Lobbying, gezielte Öffentlichkeitsarbeit und aktives Mitgestalten der Kulturpolitik für die strukturelle Verbesserung, Absicherung und Weiterentwicklung der autonomen Kulturinitiativen ein. Die TKI ist unabhängig und überparteilich.
Links:

Ö1 Kulturjournal
Reaktionen auf die Budgetrede
21.3.2018

IG Kultur Österreich
Stagnation bis Erosion: Das neue Kunst- und Kulturbudget

IG Freie Theater
Destabilisierung der Freien Szene