Die TKI versteht sich als kulturpolitisch gestaltende Kraft im Bereich der Zeitkultur in Tirol. Vor allem auf Landes- und Gemeindeebene setzt sich die TKI durch Lobbying, gezielte Öffentlichkeitsarbeit und aktives Mitgestalten der Kulturpolitik für die strukturelle Verbesserung, Absicherung und Weiterentwicklung der autonomen Kulturinitiativen ein. Die TKI ist unabhängig und überparteilich.
Kontakt und Infos:
willy-fred(at)servus.at

habiTAT in Tirol

Brennnessel_Hauskollektiv
TKI open 17-Projekt
Kunterbunte_Kontrapunkte

Links:
https://habitat.servus.at
https://willy-fred.org
https://autonome-wohnfabrik.at/
https://bikesandrails.wordpress.com/
https://syndikat.org

Downloads:

Presseaussendung habiTAT, 19.4.17: hier

Veranstaltungstipp:

5.5.2017, 19:00 Uhr
Info-Abend im Linzer Architekturforum
u.a. mit Stefan Rost, Mietshäusersyndikats-Aktivist der ersten Stunde aus Freiburg