Kultur vor Ort ist ein Angebot für Tiroler Gemeinden, das den idealen Rahmen für einen breiten und wechselseitigen Erfahrungsaustausch, Wissenserwerb und Entscheidungsprozess über die kulturelle Entwicklung in einer Gemeinde bietet.
„Kultur vor Ort fand in Inzing im Sommer 2013 statt und brachte neben einer allgemeinen Aufbruchsstimmung einen breiten Konsens innerhalb der Teilnehmenden in Bezug auf die Notwendigkeit der Sanierung und Widmung des Wegmacherhauses als Kulturhaus zu Tage. Der Kulturentwicklungsprozess brachte weitere Impulse, wie regelmäßig stattfindende Kulturgespräche oder die Erarbeitung transparenter Förderrichtlinien."

Michael Haupt, Verein für Kultur Inzing


Download
Kulturleitbild Inzing

Ein Resultat von Kultur vor Ort ist das Projekt Wege machen, das 2015 im Rahmen von TKI open 15 realisiert wurde. Kultur vor Ort bewirkte eine Intensivierung der Gespräche zwischen den Inzinger Kulturvereinen, die letztlich zur gemeinsamen Entwicklung dieses interdisziplinären Projekts führten.