Die Förderschiene TKI open wurde 2002 in Kooperation mit dem Land Tirol konzipiert und ist seither ein zentrales Projekt der TKI. TKI open fördert zeitgenössische Kunst- und Kulturprojekte, künstlerische Experimente und die Bearbeitung von kulturellen, sozialen und politischen Fragen. Der Fördertopf wird mit Mitteln des Landes Tirol finanziert und jährlich unter einem von der TKI gewählten Schwerpunktthema ausgeschrieben.
Ausgelacht
Verein Momomento | September 2018
Im Stück “Ausgelacht” suchen zwei Artist*innen nach einem wertschätzenden Umgang mit den Verlierer*innen, den Letzten, Losern und Versager*innen. >
Auto-Stück (Arbeitstitel)
Elke Hartmann & Theater praesent | April 2018
Immersion trifft auf Theater: Schauspieler*innen und Publikum fahren in Autos durch die Stadt. Fiktion & Realität verschwimmen... >
Clownfestival Innsbruck
Fort Willy | Herbst 2018
Das Clownfestival Innsbruck soll eine Plattform für anspruchsvolle Clownerie, intensiven (inter)nationalen Austausch und neue Impulse für die Clownszene vor Ort sein. >
DIAMETRALE
Kulturverein Los Gurkos Productions | März 2018
Filmfestival für Experimentelles & Komisches u.a. mit Konzerten, Filmscreenings, internationalem Filmwettbewerb und Cross-Media-Lecture-Performance >
Narrenturm 018
Der Euler | November 2018
Mit Installationen & Performances eröffnet das Projekt einen künstlerischen, humorvollen Diskurs über die erheiternden und ästhetischen Seiten von Neurosen.>
Postmodern Talking
Franz-Xaver Schumacher & Elias Stabentheiner | Mai-Juni 2018
Eine inszenierte Fernseh-talkshow vor Live-Publikum mit inszenierten Szenen, Sketches und absurdem Humor – klug und post-ironisch!>
Vier-Saft-Trank
Theater Szenario & Haller Gassenspiele | November 2018
Treffen sich eine Schauspielerin, eine Tänzerin, ein Musiker und ein Clown... Kein Witz, sondern eine Bühnenperformance mit musikalischen Elementen>
Wanderzirkus
Verein Lachsam | Frühjahr 2018
Ein kleines Zirkuszelt an drei Orten in Tirol stellt den Rahmen für die künstlerische Auseinandersetzung mit brisanten Themen wie Sexismus & sexualisierte Übergriffe dar. >
>
Downloads:
Liste der Projekte
Kurzbeschreibungen

Kontakt und Infos:

Helene Schnitzer
Tel. 0512 / 586781
helene.schnitzer(at)tki.at