Die TKI ist Beratungs- und Servicestelle was alle Themen der praktischen Kulturarbeit betrifft. Sie ist Expertin für rechtliche und verwaltungstechnische Fragen und arbeitet eng mit AnwältInnen und SteuerberaterInnen zusammen. Die TKI bietet praxisorientierte Informationen u.a. zu Vereinsorganisation, Förderwesen sowie Rechts- und Steuerfragen im Kulturbereich an.
Informationen/Kontakt

Creative Europe Desk Austria

Subprogramm Culture:
Mag. Elisabeth Pacher, Bundeskanzleramt, Abteilung EU-Kulturpolitik, Concordiaplatz 2, 1010 Wien, 01/ 53115 20 3692, elisabeth.pacher(a)bka.gv.at

Subprogramm MEDIA:
Esther Krausz M.A., Österreichisches Filminstitut, Stiftgasse 6, 1070 Wien,
01/ 526 97 30 406, info(a)mediadeskaustria.eu


Der Creative Europe Desk Austria - Culture im Bundeskanzleramt hat 2017 eine neue Broschüre zum Einstieg in das EU-Programm "Creative Europe" herausgebracht - mit Basiswissen und Case Studies.
Download


Kreatives Europa: ein neues Programm, eine neue Kulturpolitik?

Ein Artikel von Cornelia Bruell nachzulesen in der der Kupfzeitung Nr. 149