Die TKI ist Beratungs- und Servicestelle was alle Themen der praktischen Kulturarbeit betrifft. Sie ist Expertin für rechtliche und verwaltungstechnische Fragen und arbeitet eng mit AnwältInnen und SteuerberaterInnen zusammen. Die TKI bietet praxisorientierte Informationen u.a. zu Vereinsorganisation, Förderwesen sowie Rechts- und Steuerfragen im Kulturbereich an.
Download
Broschüre Vereine und Registrierkassenpflicht
des BM für Finanzen: hier

Informationen
zur Registrierkassen- sicherheitsverordnung:
WKO
FAQ auf der Seite von
ready2order

Worauf sollte man beim Kauf einer Registrierkasse achten?

Jedenfalls auf die Rechtssicherheit! Um sicherzugehen, dass euer System den gesetzlichen Bestimmungen entspricht, gibt es die E-131 Bescheinigung.
Infos dazu hier

Registrierkassen im Vergleich
Es besteht die Möglichkeit, eine Registrierkasse, also ein eigenes Gerät anzuschafffen oder aber auch eine Kassensoftware für PC, Tablett oder Smartphone. Einen Überblick gibt es hier

Bestandteile eines Kassensystems
- Hardware
- Software
- Bondrucker
  (Pflicht seit 2016)
- Sicherheitseinrichtung
  (Pflicht seit 2017)
- Bargeldlade (optional)