Blackboard
Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit: Transformationsmanager:in Nachhaltige Kultur

Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit: Transformationsmanager:in Nachhaltige Kultur

AUS- & FORTBILDUNG | Bewerbungsfrist: 6.2.2024

2021 hat das Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit in Kultur und Medien hat zusammen mit seinen Partner:innen IHK Köln und der Energieagentur.NRW ein Weiterbildungsangebot geschaffen, um motivierte Akteur:innen dabei zu unterstützen, diese transformative Rolle anzunehmen und auszufüllen. Ziel der Weiterbildung zum Transformationsmanger:in Nachhaltige Kultur ist es, Handlungswissen zu vermitteln, wie Kulturstätten und Medienproduktionen den Weg zu mehr Nachhaltigkeit beschreiten können. Neben der Wissensvermittlung dient das Angebot zudem der Vernetzung von Akteur:innen untereinander.

Absolvent:innen werden dadurch in die Lage versetzt, mit ihrem Wissen als Transformationsmanager:innen und Nachhaltigkeitsbotschafter:innen Prozesse und Projekte in Institutionen anzustoßen durchzuführen und zu begleiten, die Vorbildcharakter für die Branche und darüber hinaus für eine klimagerechte Gesellschaft haben.

Überblick Weiterbildung

Weiterbildung Transformationsmanager*in Nachhaltige Kultur

  • Zertfikat des Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit in Kultur und Medien
  • „Transformationsmanager:in Nachhaltige Kultur“ (nach bestandener Prüfung)
  • Online Kurs mit Remote Teilnahme
  • Nächste Runde: März 2024 – Juni 2024
  • 2.500 Euro Netto zzgl. USt.
  • Zugang zum Netzwerk der Absolvent:innen
  • Zugang zur digitalen Co-Working Plattform mit allen Inhalten

Übersicht der vermittelten Inhalte

Absolvent:innen erlangen folgende Fähigkeiten und Kenntnisse:

1. Vermittlungskompetenzen in Transformationsprozessen
2. Begleitung von Klimaschutzprojekten in Kultur und Medien
3. Wissen zu Klimafolgenanpassung im Kultur und Medien
4. Identifizierung von Hebeln der Betriebsökologie
5. Klimabilanzierung: Grundlagen, Perspektiven und Grenzen
6. Strategische Umweltmanagementsysteme
7. Erstellung von ganzheitlichen Nachhaltigkeitskonzepten
8. Kenntnis zu Good-Practice Beispielen
9. Nachhaltigkeitskommunkation

Für wen ist die Weiterbildung?

  • Motivierte Kulturschaffende (bspw. Leitungsebene,
  • Nachhaltigkeitsmanager:innen von Kulturinstitutionen / Mitglieder:innen von Klima-AG’s)
  • Energieberater:innen, Wirtschaftsingenieur:innen, Umwelttechniker:innen mit Affinität zu Kultur und Medien
  • Veranstaltungstechniker:innen mit Branchenkenntnis

Ihre Dozent:innen & Fachexpert:innen

Auswahl von Impulsen der letzten Weiterbildungsrunden:

  • Jacob Sylvester Bilabel (Leiter, Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit in Kultur und Medien)
  • Dr. Maja Goepel (Transformationsforscherin)
  • Harald Welzer (Soziologe)
  • Charlotte Sieben (Geschäftsführerin, Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin)
  • Paul Handley (Technischer Leiter, National Theatre in London)
  • Peter Unfried (Chefreporter taz / Herausgeber Futur Zwei)
  • Nicola Bramkamp (Künstlerische Leiterin und Gründerin, Save the World)
  • Wiebke Leithner (Kaufm. GF Wiener Burgtheater)
  • Dr. Kora Kristof (Vizepräsidentin für Digitalisierung und Nachhaltigkeit, Karlsruher Instituts für Technologie – ehemals Umweltbundesamt)
  • Dr. Tobias Kemper (Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen)
  • Franziska Altenrath (FC St Pauli)
  • Dr. Irina Nalis (Transformationspsychologin, u.a. Universität Wien)
  • Yvonne Büdenhölzer (Leitung Suhrkamp Theaterverlag, ehem. Theatertreffen)
  • Miriam Szwast (Kuratorin, Museum Ludwig)
  • Detlef Grooß (Nationaltheater Mannheim)
  • Christoph Hügelmeyer (Technischer Leiter, KBB)
  • Malte Boecker (Direktor und Geschäftsführender Vorstand, Beethoven-Haus)
  • Dr. Sebastian Brünger (Nachhaltigkeitsbeauftragter, Kulturstiftung des Bundes)
  • Juliane Moschell (Abteilungs-leiterin Kunst und Kultur, Landeshauptstadt Dresden)
  • Sabine Jellinghaus (Beratung Klimaschutz, ehem. EnergieAgentur.NRW)
Service

Newsletter

anmelden und auf dem Laufenden bleiben

Blackboard

Jobs, Calls, Weiterbildung, Suchen & Finden

Bibliothek

zum Online-Katalog der TKI-Bibliothek

Downloads

Logos, Jahresberichte und mehr

Glossar

Begriffe aus dem Kulturbereich, gesammelt und erklärt. In Arbeit!

Presse

Pressematerial und ‑aussendungen zum Download

TKI - Tiroler Kulturinitiativen
Dreiheiligenstraße 21 a
c/o Die Bäckerei
6020 Innsbruck


0680 2109254
office@tki.at


Öffnungszeiten:
MO-DO: 9 - 12 Uhr, DI: 14 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Folge uns auf
Gefördert durch Land Tirol und Stadt Innsbruck
Top