Die TKI versteht sich als kulturpolitisch gestaltende Kraft im Bereich der Zeitkultur in Tirol. Vor allem auf Landes- und Gemeindeebene setzt sich die TKI durch Lobbying, gezielte Öffentlichkeitsarbeit und aktives Mitgestalten der Kulturpolitik für die strukturelle Verbesserung, Absicherung und Weiterentwicklung der autonomen Kulturinitiativen ein. Die TKI ist unabhängig und überparteilich.
Video-Statement Tiroler Künstler*schaft und TKI
Link zum Video

Text

Ingeborg Erhart & Helene Schnitzer
Sprecherin

Michaela Senn
Video
Lydia Krenz

Thomas Medicus

Stationen
Best Before


Landhausplatz Innsbruck
18. – 20. Mai 2019

Innenhof der Georgskapelle des Landhauses
20. Mai – 24. Juni 2019

Vorplatz des Tiroler Landesmuseums
24. Juni - 24. Juli 2019