Die Förderschiene TKI open wurde 2002 in Kooperation mit dem Land Tirol konzipiert und ist seither ein zentrales Projekt der TKI. TKI open fördert zeitgenössische Kunst- und Kulturprojekte, künstlerische Experimente und die Bearbeitung von kulturellen, sozialen und politischen Fragen. Der Fördertopf wird mit Mitteln des Landes Tirol finanziert und jährlich unter einem von der TKI gewählten Schwerpunktthema ausgeschrieben.
Ausschreibung 15
vor Ort
Einreichfrist: 20.10.2014
Geschichten vor Ort aufspüren, einen neuen Blick auf das Gewohnte werfen, aufgraben, umrühren, vor Ort aktiv werden>
TKI open 15_Projekt
O'schtabn
Kulturverein Grammophon
Das Projekt möchte in Wattens mit einer Kulturprojektreihe rund um Nachhaltigkeit und Zusammenleben den „alten“ Wattener Kulturort, den Gasthof Neuwirt, neu beleben>
TKI open 15_Projekt
Vent schreibt Torma
Nicole Szolga, Andreas Pavlic
Gemeinsam mit den BewohnerInnen von Vent im Ötztal wird der Gedichtband „Le bord de la mer“ des Pataphysikers Julien Torma übersetzt>
TKI open 15_Projekt
Schönberg op. A13
AMS Arthofer Müllner Solutions
Der Verkehrslärm von Schönberg wird mit der örtlichen Musikkapelle in Musik umgewandelt und Bezüge zum namensgleichen Arnold Schönberg werden hergestellt>
TKI open 15_Projekt
Input/Output Wilten
Vinzenz Mell, Paul Klumpner
Im Rahmen des Projekts wird eine zwischen dem Innsbrucker Südring und der Schieneninfrastruktur eingeklemmte Brache bespielt>
TKI open 15_Projekt
(D)ort
Gina Disobey, Sarah Enodeh
In verschiedenen Kooperationen und Formaten wird der Frage nachgegangen, wie die Stadt Innsbruck „als RollstuhlfahrerIn, als Blinde, als AusländerIn, als Homosexuelle“ erlebt wird>
TKI open 15_Projekt
HEIMATKUNDE
fleisch is mei gmias
Fragen des Anders- und Fremdseins in einer Mehrheitsgesellschaft und des Selbstverständnisses, mit dem „Einheimische“ und „Zugewanderte“ dort leben>
TKI open 15_Projekt
Stabile Seitenlage
Franz-Xaver Schumacher, Lia Sudermann, Martin Fritz
Stabile Seitenlage fragt danach, wie man sich als KünstlerIn positionieren kann, ohne die eigene ästhetische Souveränität aufzugeben.>
TKI open 15_Projekt
Ladyfest Tirol
Kollektiv Ladyfest Tirol
Erstmals findet in verschiedenen Orten Tirols das Ladyfest statt, das Räume für queere und feministische Auseinandersetzungen öffnet>
TKI open 15_Projekt
Ver-ortete Geschichte(n)
Lisa Nussmüller, Laura Masuch
Marginalisierte Orte in Innsbruck – ungenutzte Grünflächen, baufällige Gebäude, Leerstellen im Stadtbild – sollen aufgespürt und sichtbar gemacht werden>
TKI open 15_Projekt
Ungehörte Stimmen
Initiative Minderheiten
Ein Kurzfilm soll den „(ein)gewohnten Blick auf bettelnde Menschen mit seinen Unterstellungen und Stigmatisierungen zum Thema machen“>
TKI open 15_Projekt
Wege machen
Kamaraclub, Öffentliche Bücherei, Dorfchronik, Männerchor Friedrichslinde, Verein für Kultur Inzing
Am 26.9.2105 um 20h geht die Bespielung des Wegmacherhaus in eine neue Runde. >