Die Förderschiene TKI open wurde 2002 in Kooperation mit dem Land Tirol konzipiert und ist seither ein zentrales Projekt der TKI. TKI open fördert zeitgenössische Kunst- und Kulturprojekte, künstlerische Experimente und die Bearbeitung von kulturellen, sozialen und politischen Fragen. Der Fördertopf wird mit Mitteln des Landes Tirol finanziert und jährlich unter einem von der TKI gewählten Schwerpunktthema ausgeschrieben.
Kontakt
burschenschaft(at)furia.at

Links


Veranstaltung auf fb

Interview der IGKÖ
Burschenschaft Furia: "Mensuren der Burschenschaftler zeigen Menstruationsneid"

Ausgabe der AEP
von der Burschenschaft Furia gestaltet