Die TKI sieht ihre Aufgabe u. a. darin, das utopische, kreative Potenzial von Kunst und Kultur für die Beantwortung von zentralen gesellschaftlichen Fragen - wie der Klimakrise - auszuloten. Der Schwerpunkt KlimaKultur sensibilisiert für den Zusammenhang von Kultur und Nachhaltigkeit. Nicht technische Lösungsstrategien stehen im Fokus, sondern das gemeinsame Nachdenken über den Beitrag von Kunst und Kultur für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft.
Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
www.pik-potsdam.de

Publikation

zur TKI-Veranstaltung
Forum KlimaKultur
am 23.11.2018
im Upcycling Studio
in Innsbruck

Publikation als pdf

Inhalt
Editorial

Impulsvortrag von Hildegard Kurt
Interview mit Margret Boysen

Blitzlichter
Upcycling Studio
UNOs
Klimakultur OÖ
BAU
Jakob Winkler

Erntezeit

Interview mit Hildegard Kurt
Literaturtipps