Blackboard
Otto Preminger Institut: Kaufmännische Leitung

Otto Preminger Institut: Kaufmännische Leitung

JOBS | Bewerbungsfrist: 16.4.2024

Beginn der Tätigkeit: 1. Juli 2024 bzw. nach individueller Absprache

Arbeitsort: Innsbruck

Wir bieten eine ganzjährige Anstellung im Ausmaß von 30 Wochenstunden.

Aufgaben

  • Sie nehmen alle kaufmännischen Agenden für einen erfolgreichen Arthouse-Kinobetrieb wahr, inklusive Finanz- und Investitionsplanung und -kontrolle, Vorbereitung der Jahresabrechnung sowie der Verwaltung des Förderwesens (Kontakt, Verhandlung, Antragstellung, Abwicklung, Abrechnung von Subventionen sowie Projektabrechnungen, Kontrolltätigkeiten und Dokumentation).
  • Sie übernehmen die finanzielle Verantwortung für den Bereich Instandhaltung (Schwerpunktsetzungen, Budgetierung, Fördermöglichkeiten) sowie die Verwaltungstätigkeiten, die für einen ordnungsgemäßen Ablauf des finanziellen Betriebes vonnöten sind (Mietverträge, Stromanbieter, Anfragen von Behördenstellen etc.).
  • Sie sorgen für eine ordnungsgemäße Buchführung und Personalverrechnung – hierzu gehören auch Personalplanung, -verwaltung und -führung.
  • Sie schaffen Transparenz zur finanziellen Gebarung des Vereins, indem Sie den Vorstand und die künstlerische Leitung mit Berichten versorgen, welche Sie eigenverantwortlich und selbständig entwickeln und aufbereiten. Sie
    sind verpflichtet, an Teamsitzungen und Vorstandssitzungen teilzunehmen.
  • All diese Aufgaben erledigen Sie in Zusammenarbeit bzw. Rücksprache mit der künstlerischen Leitung (4-Augen-Prinzip)

Unsere Anforderungen

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung im Aufgabengebiet.
  • Sie verfügen über Teamfähigkeit, Führungsqualitäten und kommunikative Kompetenz nach innen und außen.
  • Sie haben Freude an der Mitgestaltung und Weiterentwicklung eines zukunftsfähigen und erfolgreichen Arthouse-Kinobetriebs und bringen Affinität zu Kunst und Kultur mit.

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben + CV + Referenzen richten Sie bitte im PDF-Format bis spätestens 16.04.2024 ausschließlich per E-Mail an vorstand@opi.at.

Bewerbungsgespräche mit ausgewählten Kandidat*innen werden am 26. und 27. April 2024 stattfinden.

Wir bieten für 30 Wochenstunden ein Basis-Bruttomonatsgehalt von 2.800€ (14 Monatsgehälter). Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Downloads

INFO

Zur Ausschreibung
Service

Newsletter

anmelden und auf dem Laufenden bleiben

Blackboard

Jobs, Calls, Weiterbildung, Suchen & Finden

Bibliothek

zum Online-Katalog der TKI-Bibliothek

Downloads

Logos, Jahresberichte und mehr

Glossar

Begriffe aus dem Kulturbereich, gesammelt und erklärt. In Arbeit!

Presse

Pressematerial und ‑aussendungen zum Download

TKI - Tiroler Kulturinitiativen
Dreiheiligenstraße 21 a
c/o Die Bäckerei
6020 Innsbruck


0680 2109254
office@tki.at


Öffnungszeiten:
MO-DO: 9 - 12 Uhr, DI: 14 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Folge uns auf
Gefördert durch Land Tirol und Stadt Innsbruck
Top